Klassik Samstag 21.12.2019 - Konzertsaal Solothurn (grosser Saal), Solothurn

4. Sinfoniekonzert «Französische Weihnachten»

Das Sinfonie Orchester Biel Solothurn präsentiert unter der Leitung der jungen Schweizer Dirigentin Elena Schwarz zwei Weihnachtsgeschichten der besonderen Art.

© Foto: Priska Ketterer Luzern
Das 1858 entstandenen «Oratorio de Noël» von Camille Saint-Saëns ist ein Jugendwerk und orientiert sich stilistisch am Lyrismus der französischen Kirchenmusik des 19. Jahrhunderts. Bei der fast hundert Jahre später entstandenen «Cantate de Noël» handelt es sich um Arthur Honeggers letztes Werk, das thematisch viele bekannte Weihnachtslieder zum Klingen bringen wird. Programm: Camille Saint-Saëns: Oratorio de Noël op. 12, Arthur Honegger: Une Cantate de Noël. Besetzung
Leitung: Elena Schwarz, Choreinstudierung: Lea Pfister-Scherrer und Sarah Hänggi, Sopran: Rebekka Maeder, Mezzosopran: Jordanka Milkova, Alt: Barbara Erni, Tenor: Irakli Murjikneli, Bariton: Wolf Latzel, Solothurner Mädchenchor, Vokalensemble Tradiophon, Sinfonie Orchester Biel Solothurn. Werkeinführung: 30 Minuten vor Konzertbeginn

Wann

21.12.2019, 19:00 Uhr

Weitere Termine

Wo

Konzertsaal Solothurn (grosser Saal), Solothurn

Veranstaltungsort

Konzertsaal Solothurn (grosser Saal)

Untere Steingrubenstrasse 1

4500 Solothurn

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen