Ausstellungen Samstag 12.01.2019 - Galerie Pierre, Solothurn

Gertrud Guyer Wyrsch – Grafik, Tücher, Skulpturen

Die Ausstellung dauert bis 16. Februar

Nach gegenständlichen Arbeiten fand die Künstlerin ab den Fünfzigerjahren zur Abstraktion. Sie malte Ölbilder, später geometrische Holzreliefs und Mobiles. Sie schuf Arbeiten auf Stoff, sogenannte Hudel, und parallel dazu Türme, Säulen, Objekte und Knäuel aus Holz und Metall. «Letztlich stehen die Arbeiten Gertrud Guyers für Wachstum, für kristalline Gesetzmässigkeiten. Aber die Künstlerin imitierte nicht die Natur, sie schuf Kunst und sie bestimmte die Erscheinungsformen ihrer Werke. Was spielerisch erscheint, war einem unglaublichen Schaffensdrang geschuldet, der keine Ruhe gab, bevor nicht alle denkbaren Möglichkeiten auch realisiert waren. «Zit.aus Urs Sibler und Klaus von Matt»

Wann

12.01.2019, 14:00 - 17:00 Uhr

Weitere Termine

Wo

Galerie Pierre, Solothurn

Veranstaltungsort

Galerie Pierre

St. Urbangasse 45

4500 Solothurn

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen